07.05.2019

Sprungwurf, Slalom und Tore: Grundschüler spielen Handball

Rund 110 Kinder beim Aktionstag der HSG Mannheim in der Richard-Möll-Halle

 

Es wird gerufen und gelacht, Bälle fliegen durch die Sporthalle: Rund 110 Kinder aus zweiten Klassen der Grundschule Seckenheim waren beim Aktionstag Handball der HSG Mannheim, Handballabteilung der TSG, mit dabei. An verschiedenen Stationen in der Richard-Möll-Halle wurden Werfen, Fangen sowie Koordination und Motorik geübt. „Wir freuen uns über die positive Resonanz. Ziel ist es, den Kindern Spaß am Handballsport und der Bewegung zu vermitteln“, so Abteilungsleiter Gerhard Simeth. (weiterlesen)